Umgang mit der Maskenpflicht

Immer wieder und ständig kommen neue Verordnungen zum Thema Maskenpflicht an allen Orten in den verschiedensten Lokalitäten zu den verschiedensten Situationen heraus.

Bitte informieren Sie sich auf den für Sie zuständigen und öffentlichen Seiten zu den aktuellen Verordnungen der Maskenpflicht und halten sich eigenverantwortlich daran. Anliegen dieser Seite ist es, auf mögliche, friedliche Lösungen für zwischenmenschliche Spannungen aufgrund der Maskenthematik aufzuzeigen und so einen Beitrag zur Gesundheit zu leisten.

Manche Menschen schwören auf die "absolute" Wirksamkeit der Masken gegenüber Corona.

Andere wiederum sagen sich, besser als nichts, und wenigstens etwas.

Und manche Menschen wiederum haben Angst eine Maske zu tragen, oder stehen diesem ablehnend gegenüber.

 

Leider mußte ich im öffentlichen Leben schon unschöne Szenen zwischen Menschen zu dieser Thematik beobachten. Daher liegt mir diese Angegelegenheit am Herzen.

Ich gehe weiterhin von der Theorie aus, daß jedem einzelnen Menschen seine eigene Gesundheit, sein Leben wichtig ist.

 

Oder vielleicht auch nicht? Gibt es Menschen, denen die eigene Gesundheit, und damit das eigene Leben unwichtig ist?

Besteht nicht einfach im Alltag die Möglichkeit, auf einander zu zu gehen?

 

Hey, guten Tag, ich sehe, Sie tragen keine Maske, oder nicht richtig.

Ist Ihnen Gesundheit nicht wichtig?

Und haben Sie keine Angst, sich unbewußt an Corona anzustecken, oder es weiterzugeben?

 

Was nützt uns allen denn eine Verordnung für Masken und vielleicht ein juristisches Urteil dagegen?

Und was nützen Kontrollen?

Letztlich geht es doch darum, Wege aus dem Dilemma zu finden. Der kleinste, gemeinsame Nenner unter Menschen reicht dafür: GESUNDHEIT. Und Respekt bei jeder Begegnung.

Ilona Jorkowski

 

Gesundheitsmanagerin

Intensivkrankenschwester

Fachberaterin für kinästhetische Mobilisation

Aktuelles

Außenstelle des Testzentrums der Acura Kliniken

Bitte um vorherige Terminabsprache unter 0151 6594  9885

 

Testzeit in Hünfelden-Dauborn Sonntag, den 05.09.2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr

 

Bitte bringen Sie zusätzlich zur Maske ein Gesichtsvisier mit  - Herzlichen Dank vorab!

Es ist mir wichtig, Sie wissen zu lassen, daß bei mir Ihre Anliegen,

Ihre Bedürfnisse

im Vordergrund stehen.

 

Neutralität und Schweigepflicht sind für mich selbstverständlich.

 

Ebenso Respekt und Toleranz.

Trotz Besuchsein-schränkung und Datenschutz Auskunft als An-gehörige bekom-men können?

Neue Besucherregelung in hessischen Kranken-häusern aufgrund des Corona-Virus:

Schützen Sie sich selbst und Ihre Angehörigen!

Nutzen Sie die Telefonauskunft mit Passwort - hier kostenlos.

NEU:

 

Telefonauskunft
Telefonsauskunft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.2 KB

 

KONTAKT

 

Ilona Jorkowski

06134-7538707

info@das-gesundheitsfenster.de